Zielsetzungen und Abschlüsse

Zielsetzungen der Realschule

Die Realschule in Baden-Württemberg ist eine bewährte und erfolgreiche Schulart mit einem eigenen Profil. Sie vermittelt in 6 Jahren eine Allgemeine Bildung und ein vertieftes Grundwissen und bietet eine solide und fundierte Grundlage für praktisch orientierte Berufe, die auch erhöhte theoretische Anforderungen stellen, an. Die Realschule bereitet ihre Schülerinnen und Schüler gezielt auf einen gelingenden Übergang in die Berufswelt vor. Sie schafft aber auch die Voraussetzungen für höhere Bildungsabschlüsse und somit die Anschlussmöglichkeit für den Besuch von Berufskollegs und beruflichen Gymnasien.

Die Realschule ist eine „Schule der Realien". Sie hat den Anspruch, ihre Schülerinnen und Schüler durch besonderen Realitätsbezug zu fördern und zu bilden. Sie verzahnt Theorie und Praxis und bietet eine gute Balance zwischen einer breiten allgemeinen und berufs-orientierenden Bildung. Persönlichkeits- und Sachorientierung werden als gleichwertig angesehen.

Realschüler/-innen lernen ausdauernd, gewissenhaft, teamorientiert und projektbezogen zu arbeiten, kreative Lösungsansätze zu finden, sich selbstständig zu organisieren und eigenverantwortlich und reflektiert zu handeln.

Günstige Voraussetzungen für den Besuch der Realschule sind:

  • Ein von Motivation geprägtes Lern- und Arbeitsverhalten.
  • Möglichst gute bis zufriedenstellende Leistungen in Deutsch und Mathematik
  • Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit, da die Lerninhalte und -methoden ein gewisses Durchhaltevermögen voraussetzen.
  • Ansätze zu Selbstständigem Arbeiten, auch  bei Hausaufgaben.
  • An der Realschule wird grundsätzlich – insbesondere in der Orientierungsstufe – binnendifferenziert gearbeitet und unterrichtet, um den individuellen Voraussetzungen der Schülerinnen und Schüler gerecht zu werden. Trotzdem sollte eine Über- bzw. Unterforderung bei der Wahl der weiterführenden Schule vermieden werden.

Die Realschule passt als Schulart am besten zu Kindern mit einer Realschulempfehlung!

Abschlüsse

Das neue Konzept der Realschule bietet seit dem Schuljahr 2016/17 zwei Wege an. Nach dem erfolgreichen Besuch der Klasse 10 ist der Realschulabschluss gegeben. Optional wird es auch die Möglichkeit geben, die Hauptschulabschlussprüfung in der Realschule am Ende von Klasse 9 zu machen.

Zum Konzept der neuen Realschule in Baden-Württemberg:

http://www.km-bw.de/site/pbs-bw-new/get/documents/KULTUS.Dachmandant/KULTUS/KM-Homepage/Publikationen%202015,%202016%20und%202017/KUMI_Flyer_StarkeRealschule_170126_online.pdf

Abschlüsse und Anschlussmöglichkeiten:

http://www.bildungsnavi-bw.de/